Orangengelee

Zutaten:

  • 1,5 l Orangensaft frisch gepresst
    und das Fruchtfleisch vom frisch gepressten Orangensaft
  • 1 Orange unbehandelt ( Abrieb )
  • 400g Möhren frisch geraspelt
  • 1-2 Zitronen ( Saft )
  • etwas Ingwer
  • 2,5 Päckchen Gelierzucker 2:1 

 

Zubereitung:

  • Am besten alle Zutaten am Abend ansetzen und am Morgen das Gelee kochen.
  • Bitte achten Sie dabei auf die jeweilige Anweisung auf der Verpackung des Gelierzuckers.
  • Verwenden Sie einen genügend großen Topf und bringen Sie unter Rühren die Masse zum Kochen. Dann 4 min. unter ständigem Rühren sprudeln weiterkochen. ( bzw. die  Angabe des Grundrezepts auf der Packung berücksichtigen )
  • Gelierprobe auf einem kleinen Teller durchführen.
  • Eventuell mit dem Stabmixer das Gelee pürieren.
  • Falls die Zubereitung nicht fest wird, weiterkochen - jedoch nicht länger als 7 min.
  • In vorbereitete Gläser füllen, verschließen und erkalten lassen

auf einem frischen Brötchen genießen...